Hier die neugewählten Mitglieder des PGR

Baunataler Nachrichten

Christus-Erlöser-Kirche Baunatal

Christus-Erlöser-Kirche Baunatal

Pfarramt: Maximilian-Kolbe-Straße 8, 34225 Baunatal-Altenbauna; Telefon: 0561-494704, Telefax: 0561-494747; Internet: http://www.christus-erloeser-baunatal.de; E-Mail: christus-erloeser-baunatal@pfarrei.bistum-fulda.de; Spendenkonto IBAN: DE68 5206 4156 0000 1096 22, BIC: GENODEF1BTA

 

Maskenpflicht während der gesamten Hl. Messe ab dem 29.10.2020

Woche 03/2021

Bekanntmachungen vom 13.01.2021 - 24.01.2021

„Sie gingen in das Haus und sahen das Kind und Maria, seine Mutter; da fielen sie nieder und huldigten ihm. Dann holten sie ihre Schätze hervor und brachten ihm Gold, Weihrauch und Myrrhe als Gaben dar“ (Mt 2,11)

 

An einem Gottesdienst können maximal 100 Menschen teilnehmen.

Mittwoch, 13.01.2021 Hl. Hilarius

St.-Pius-Kirche:

8.30 Uhr Rosenkranzgebet

9.00 Uhr Hl. Messe für +Maria Streck und in besonderer Meinung



 

Donnerstag, 14.01.2021

Christus-Erlöser-Kirche:

17.30 Uhr Rosenkranzgebet

18.00 Uhr Hl. Messe

               1. für +Peter und +Vanessa Kolaska und für die Verstorbenen der Familien Kolaska und Ozieblo

               2. mit der Bitte um Gesundheit und Gottes weiteren Segen

               3. für +Heinrich und +Gertrud Leja und +Elfriede Michalczyk

               4. für +Maria Müller, leb. und verst. Angehörige


 

Freitag, 15.01.2021

Christus-Erlöser-Kirche:

17.00 Uhr Beichtgelegenheit im Pfarrheim

17.30 Uhr Rosenkranzgebet

18.00 Uhr Hl. Messe für +Hubert Biskupek und verstorbene Eltern

    anschl. Aussetzung des Allerheiligsten Altarsakramentes und Anbetung

20.00 Uhr Eucharistischer Segen



 

Samstag, 16.01.2021

Christus-Erlöser-Kirche:

17.00 Uhr Beichtgelegenheit im Pfarrheim

17.30 Uhr Rosenkranzgebet

18.00 Uhr Vorabendmesse

               1. für +Herbert Prokscha, Leb. und Verst. der Familien Prokscha und Brodka

               2. für +Klaus Karas, Verstorbene der Familien Karas und Rolka


 

Sonntag, 17.01.2021 2. Sonntag im Jahreskreis

Christus-Erlöser-Kirche:

  8.00 Uhr Rosenkranzgebet

  8.30 Uhr Hl. Messe für +Mildred und +Viktor Piecha und +Tochter Edith

10.30 Uhr Hl. Messe für die Pfarrgemeinde

18.30 Uhr Hl. Messe für +Wilhelm und +Elisabeth Pikulik, +Maria und +Walter Smolka und zur Muttergottes

               in besonderem Anliegen um Gesundheit


 

Montag, 18.01.2021

Christus-Erlöser-Kirche:

8.30 Uhr Rosenkranzgebet

9.00 Uhr Hl. Messe in besonderer Meinung mit der Bitte um Gesunheit und Gottes Segen


 

Dienstag, 19.01.2021

Christus-Erlöser-Kirche:

  8.30 Uhr Rosenkranzgebet

  9.00 Uhr Hl. Messe für +Vanessa Kolaska

16.00 Uhr Aussetzung des Allerheiligsten Altarsakramentes und stille Anbetung

19.00 Uhr Eucharistischer Segen

              


 

Mittwoch, 20.01.2021 Hl. Fabian, hl. Sebastian

St.-Pius-Kirche:

  8.30 Uhr Rosenkranzgebet

  9.00 Uhr Hl. Messe



 

Donnerstag, 21.01.2021 Hl. Meinrad, hl. Agnes

Christus-Erlöser-Kirche:

17.30 Uhr Rosenkranzgebet

18.00 Uhr Hl. Messe für +Jürgen Wegmann, leb. und verst. Angehörige



 

Freitag, 22.01.2021 Hl. Vinzenz Palotti, hl. Vinzenz, Diakon

Christus-Erlöser-Kirche:

17.00 Uhr Beichtgelegenheit im Pfarrheim

17.30 Uhr Rosenkranzgebet

18.00 Uhr Hl. Messe für +Mathias Emter, Leb. und Verst. der Familien Emter und Becker

     anschl. Aussetzung des Allerheiligsten Altarsakramentes und stille Anbetung

20.00 Uhr Eucharistischer Segen



 

Samstag, 23.01.2021 Sel. Heinrich Seuse

Christus-Erlöser-Kirche:

17.00 Uhr Beichtgelegenheit im Pfarrheim

17.30 Uhr Rosenkranzgebet

18.00 Uhr Vorabendmesse

               1. für +Jan Jambor und Verstorbene der Familie Kaluza

               2. für +Luzie Witecy, leb. und verst. Angehörige



 

Sonntag, 24.01.2021 3. Sonntag im Jahreskreis

Christus-Erlöser-Kirche:

   8.00 Uhr Rosenkranzgebet

  8.30 Uhr Hl. Messe

10.30 Uhr Hl. Messe für die Pfarrgemeinde

18.30 Uhr Hl. Messe 


 
Gebetsanliegen des Papstes

Gebetsanliegen des Papstes

Wir beten um das Miteinander mit allen Menschen: Der Herr gebe uns die Gnade, mit unseren Schwestern und Brüdern aus anderen Religionen geschwisterlich zu leben, offen und im Gebet füreinander.

 

Kollekten

16./17.01. Maximilian-Kolbe-Werk

22./23.01. Haushalt der Gemeinde



 

Kirchbus

Kirchbusfahrplan

Zurzeit fährt kein Kirchbus!


Kirchbusfahrer



 

Gruppen - Räte - Sakramentenvorbereitung

Sakramentenvorbereitung

Erstkommunionvorbereitung :


donnerstags um 15.30 Uhr



 

Seniorenkreis

fällt aus


 

Kirchenchor

fällt aus


 

Frauengemeinschaft

kein Treffen


 

Messdienerstunde

kein Treffen


 

Bibelgespräch

fällt aus


 

Jugendtreff

fällt aus


 

Weitere Mitteilungen

 
 

Stellwand zum 100 Geburtstag

Am 18. Mai jährte sich zum 100. Mal der Geburtstag des inzwischen heiliggesprochenen Papstes Johannes Paul II. Wichtige Ereignisse seines Lebens sind auf einer Stellwand in unserer Pfarrkirche dokumentiert.

 
 

Besondere Termine

Diese Woche 
Nächste Woche

Stille Anbetung

am Dienstag, 12. Januar 2021

in der Christus-Erlöser-Kirche um

16.00 Uhr Aussetzung des Allerheiligsten Altarsakramentes und stille Anbetung, 19.00 Uhr Eucharistischer Segen


Stille Anbetung

am Freitag, 22. Januar 2021

in der Christus-Erlöser-Kirche um 

18.00 Uhr Hll. Messe, anschl. Aussetzung des Allerheiligsten Altarsakramentes und stille Anbetung, 20.00 Uhr Eucharistischer Segen


Sakramente

Beichtgelegenheit

Beichtgelegenheit

jeweils freitags und samstags vor der Hl. Messe von 17.00 Uhr bis 17.45 Uhr



Erstkommunion
Firmvorbereitung

Erst kommunionvorbereitung 2020/2021 :


donnerstags um 15.30 Uhr

(entfällt in den Ferien)




Pfarrgemeinde

Aktion Dreikönigssingen      
...

Auch wenn die Kinder unserer Gemeinde dieses Jahr nicht die Rolle der Hl. Drei Könige einnehmen und von Haus zu Haus ziehen können, ist es wichtig, dass der Segen in die Häuser kommt und unsere Spenden zu den Kindern in der Ukraine kommen.

Deshalb wird die Sternsingeraktion in diesem Jahr folgendermaßen gestaltet:

* Es werden Umschläge gepackt, die den Text der Sternsinger,

Informationen und den Aufkleber mit dem Segensspruch

20*C+M+B+21 enthalten.

* Die Sternsingerumschläge werden am 09./10. Januar in allen

unseren vier Sonntagsgottesdiensten (Sa 18.00 Uhr, So 8.30,

10.30 und 18.30 Uhr) gesegnet. Sie können anschließend

mitgenommen und der Segensaufkleber an die Haustür ge-

klebt werden. Zudem können Spenden in unserer Kirche

abgegeben werden. Eine Spendenbox steht bereit.

* Um eine Spendenquittung zu erhalten, muss das Geld zu-

sammen mit dem Namen und der Adresse des Spenders in

einem Briefumschlag abgegeben werden.

* Jeder ist eingeladen, auch für Verwandte oder Nachbarn, die

sich nicht selber einen Sternsingerumschlag abholen können,

einen Umschlag mitzunehmen.

* Zwischen dem 11. Januar und dem 2. Februar können die

Umschläge nach telefonischer Absprache auch im Pfarramt

abgeholt und eine Spende abgegeben werden. Man kann

sich einen Umschlag auch zuschicken lassen.

* Die Spenden können zudem auf das Konto der Gemeinde mit

dem Verwendungszweck „Sternsinger“ bei der Raiffeisenbank

Baunatal eG (IBAN DE68 5206 4156 0000 1096 22 BIC:

GENODEF1BTA ) bis zum 02.02. überwiesen werden.


Anbetung

Anbetung am Freitag

Anbetung am Freitag

Auch in neuen Jahr werden wir einmal im Monat stille eucharistische Anbetung halten. Nach der Abendmesse freitags um 18 Uhr ist eine Stunde bis 20 Uhr eucharistische Anbetung in Stille. Die Termine sind:

22.01., 19.02., 12.03., 23.04., 21.05. und 11.06.2021


Alle sind herzlich eingeladen, in der Stille das Geschenk der besonderen Gegenwart Gottes anzunehmen.

St. Pius Kirche

St.Pius

St.Pius unter Denkmalschutz

Das Landesamt für Denkmalpflege Hessen hat unsere Filialkir- che St. Pius in Großenritte als Kulturdenkmal eingestuft und in das Denkmalbuch aufgenommen. Laut Schreiben des Lan- desamtes für Denkmalpflege sind Kulturdenkmäler......

 

Gottesdienste

 

Bürozeiten

Hier gehts auf die Bistumsseite

Hier gehts auf die Bistumsseite