40 Bonifatius Walldürn Wallfahrt

40 Bonifatius Walldürn Wallfahrt

 
Unser neuer Kirchbus

Unser neuer Kirchbus

 

Pfarrgemeinderatswahl

Baunataler Nachrichten

Christus-Erlöser-Kirche Baunatal

Christus-Erlöser-Kirche Baunatal

Pfarramt: Maximilian-Kolbe-Straße 8, 34225 Baunatal-Altenbauna; Telefon: 0561-494704, Telefax: 0561-494747; Internet: http://www.christus-erloeser-baunatal.de; E-Mail: christus-erloeser-baunatal@pfarrei.bistum-fulda.de; Spendenkonto IBAN: DE68 5206 4156 0000 1096 22, BIC: GENODEF1BTA

 

Woche 50/2018

Gottesdienste vom 12.12.2018 - 25.12.2018

Mittwoch, 12.12.2018 Unsere Liebe Frau in Guadalupe

St.- Pius-Kirche:

8.30 Uhr Rosenkranzgebet

9.00 Uhr Hl. Messe für +Max Purschke


Maximilian-Kolbe-Haus:

19.30 Uhr Bibelgespräch


 

Donnerstag, 13.12.2018 Hl. Odilia, Hl. Luzia

Christus-Erlöser-Kirche:

17.30 Uhr Rosenkranzgebet

18.00 Uhr Hl. Messe

               1. für +Antoni Solecki

               2. für unsere Erstkommunionkinder und ihre Familien in bes. Meinung


 

Freitag, 14.12.2018 Hl. Johannes vom Kreuz

Christus-Erlöser-Kirche:

17.00 Uhr Beichtgelegenheit

17.30 Uhr Rosenkranzgebet

18.00 Uhr Hl. Messe 

                1. für +Nikolaus Weimer und +Eltern Weimer und Zerr, leb. und verst. Angeh.

                2. für +Raimund Ochudlo, +Eltern   u. +Angeh.

                3. für die Leb. und Verst. der Fam. Wolf 

    anschl. Aussetzung des Allerheiligsten Altarsakramentes und Anbetung

20.00 Uhr Eucharistischer Segen


 

Samstag, 15.12.2018

Christus-Erlöser-Kirche:

17.00 Uhr Beichtgelegenheit

17.30 Uhr Rosenkranzgebet

18.00 Uhr Vorabendmesse

                1. für +Franz Kansy und +Gertrud Henkel, leb. und verst. Angeh.

                2. für +Anna Lerch, +Klaus und +Heinrich Karas, leb. und verst. Angeh.

                3. für +Franz und +Martha Pietrowski, leb. und verst. Angeh.

                4. für die Leb. und Verst. der Familie Leckebusch

                5. Jahrtagsamt für +Franz Willkomm



 

Sonntag, 16.12.2018 3. Adventssonntag (Gaudete)

St. Pius-Kirche:

8.30 Uhr Rosenkranzgebet und Beichtgelegenheit

9.00 Uhr Hl. Messe

             1. als Jahrtagsamt für +Henryk Boike

             2. als Dank und in bes. Meinung


Christus-Erlöser-Kirche:

10.00 Uhr Rosenkranzgebet

10.30 Uhr Hl. Messe für die Pfarrgemeinde

14.30 Uhr Adventsandacht


 

Montag, 17.12.2018

Christus-Erlöser-Kirche:

8.30 Uhr Rosenkranzgebet

9.00 Uhr Hl. Messe für +Stefan Smuda

             

 

Dienstag, 18.12.2018

Christus-Erlöser-Kirche:

6.00 Uhr Rorategottesdienst für +Ernst Kowollik

  anschl. gemeinsames Frühstück


 

Mittwoch, 19.12.2018

St.- Pius-Kirche:

8.30 Uhr Rosenkranzgebet

9.00 Uhr Hl. Messe für +Eltern Gerda u. Georg Lipka, leb. und verst. Angehörige

    anschl. Beichtgelegenheit



 

Donnerstag, 20.12.2018

Christus-Erlöser-Kirche:

17.30 Uhr Rosenkranzgebet

18.00 Uhr Hl. Messe für +Otto Bindeck, verst. Angehörige und verst. Kameraden


 

Freitag, 21.12.2018

Christus-Erlöser-Kirche:

17.00 Uhr Beichtgelegenheit

17.30 Uhr Rosenkranzgebet

18.00 Uhr Hl. Messe für +Helga Müller, +Anna Appel und +Hans Grebe, leb. und verst. Angehörige

    anschl. Aussetzung des Allerheiligsten Altarsakramentes und Anbetung; Beichtgelegenheit

20.00 Uhr Eucharistischer Segen


 

Samstag, 22.12.2018

Christus-Erlöser-Kirche:

17.00 Uhr Beichtgelegenheit

17.30 Uhr Rosenkranzgebet

18.00 Uhr Vorabendmesse

               1. für + Mathias Emter, Leb. und Verst. der Fam. Emter und Becker

               2. für +Marija Vukovic

               3. für +Maria Klyszcz als Jahrtagsamt

               4. für +Viktor Hellwich, leb. und verst. Angehörige


 

Sonntag, 23.12.2018 4. Adventssonntag

St. Pius-Kirche:

8.30 Uhr Rosenkranzgebet und Beichtgelegenheit

9.00 Uhr Hl. Messe für +Gerhard Sobel, leb. u. verst. Angeh.


Christus-Erlöser-Kirche:

10.00 Uhr Rosenkranzgebet

10.30 Uhr Hl. Messe für die Pfarrgemeinde

14.30 Uhr Adventsandacht


 

Montag, 24.12.2018 Heiligabend

Altenzentrum, Am Goldacker 4:

14.30 Uhr Ökum. Christvesper


Christus-Erlöser-Kirche:

15.30 Uhr Krippenspiel

22.00 Uhr Weihnachtliches Musizieren

22.30 Uhr Christmette


St.-Pius-Kirche:

17.00 Uhr Vigilmesse von Weihnachten


 

Dienstag, 25.12.2018 Weihnachten

St.-Pius-Kirche:

8.30 Uhr Rosenkranzgebet

9.00 Uhr Hirtenmesse

              1. für die Leb. und Verst. der Familie Basgall

              2. für +Margarete Schwuttke, +Pfr. Wenzel Konopik, +Berta und +Josef Ehrnstraßer


Christus-Erlöser-Kirche:

10.00 Uhr Rosenkranzgebet

10.30 Uhr Weihnachtshochamt

               musikalische Mitgestaltung: Chor der CEK

17.00 Uhr Weihnachtsvesper



 
Gebetsanliegen des Papstes

Gebetsanliegen des Papstes

Wir beten im Dienst der Glaubensvermittlung, dass alle, die das Evangelium verkündigen, eine Sprache finden, die den unterschiedlichen Menschen und Kulturen gerecht wird.

 

Kollekten

15./16.12. Missionsanliegen der Gemeinde

22./23.12. Haushalt der Gemeinde

24./25.12. ADVENIAT


Aufruf der deutschen Bischöfe zur Adveniat-Aktion an Weihnachten 2018

Liebe Schwestern und Brüder, viele Kinder und Jugendliche in Lateinamerika und der Karibik werden in großer Armut geboren. Um das Überleben ihrer Familie zu sichern, müssen sie oft schon in jungen Jahren hart arbeiten. Vor allem Jugendliche indigener oder afroamerikanischer Herkunft leiden unter schwierigen sozialen Verhältnissen und fehlenden Bildungsmöglichkeiten. Dabei träumen viele von einer guten Zukunft, wollen zur Schule gehen, einen Beruf erlernen und Verantwortung übernehmen.

Die Kirche in Lateinamerika bekennt sich zur „Option für die Armen“ und zur „Option für die Jugend“. Das verpflichtet sie, den jungen Menschen zu helfen, ein selbstbestimmtes, würdevolles Leben zu gestalten. Adveniat unterstützt die Kirche in diesem Bemühen und stellt die diesjährige Weihnachtsaktion unter das Motto „Chancen geben – Jugend will Verantwortung“.

An Weihnachten feiern wir die Menschwerdung Gottes und seine Hoffnungsbotschaft für uns Menschen. Wir sind eingeladen, diese Botschaft in Wort und Tat an andere weiterzugeben. Mit der Kollekte am Weihnachtsfest können wir ein Zeichen setzen, indem wir das Engagement von Adveniat und der Kirche in Lateinamerika und der Karibik unterstützen. Wir bitten Sie: Bleiben Sie den Menschen dort auch im Gebet verbunden!

Fulda, den 27. September 2018      Für das Bistum Fulda

                                                        Weihbischof Prof. Dr. Diez

                                                         Diözesanadministrator

 

Kirchbus

Kirchbusfahrplan

bei Bedarf: Rengershausen, Evangelische

               Kirche
10.00 Uhr Altenbauna, Lindenallee 31

10.02 Uhr Altenbauna, Dachsbergstr. 3


Kirchbusfahrer

16.12. Herr Günter Siegert

23.12. Herr Günter Pfeifer

25.12. Herr Andreas Mock


 

Gruppen - Räte - Sakramentenvorbereitung

Sakramentenvorbereitung

Erstkommunion 2018/2019

donnerstags um 15.30 Uhr


 

Seniorenkreis

am Montag, den 17.12., um 14.30 Uhr im Pfarrheim.


 

Kirchenchor

montags von 19.00 bis 20.45 Uhr


 

Frauengemeinschaft

dienstags um 19.00 Uhr: Treffen der Frauen im Pfarrheim außer am 1. Dienstag im Monat. Interessierte Frauen können jederzeit dazu kommen.


 

Messdienerstunde

Freitag, 21.12. von 16.00 – 17.00 Uhr


 

Bibelgespräch

jeden Mittwoch von 19.30-21.00 Uhr zum Thema: „Die Gemeinde im Neuen Testament“   


 

Weitere Mitteilungen

Das Krippenspiel zu Weihnachten

Wie in den vergangenen Jahren wollen wir auch dieses Jahr mit vielen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen ein Krippenspiel einstudieren und zur Aufführung bringen.

Das Musical „Das Krippenspiel“ von Gerd-Peter Münden berichtet über den beschwerlichen Weg der hochschwangeren Maria und des Josefs nach Bethlehem, über die schwierige Herbergssuche und über die Geburt Jesu Christi. Und natürlich auch über den Besuch der staunenden Hirten und der Könige im Stall. Das Musical hat alles, was ein Weihnachts-Musical braucht: Spannung, emotionale Momente, kindgerechte Ohrwürmer und viele Sprechrollen, die nach Bedarf gekürzt, erweitert oder anders verteilt werden können.

Alle Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die gerne darstellen, singen und/oder musizieren, sind zur Teilnahme ganz herzlich eingeladen!

Das erste Treffen findet bereits am Samstag, den 24. November 2018, 15.00 – ca. 16.30 Uhr im MKH statt.

Weitere Termine sind:

·        Samstag, den 01. Dezember 2018

·        Samstag, den 08. Dezember 2018

·        Samstag, den 15. Dezember 2018

·        Samstag, den 22. Dezember 2018              jeweils 15:00 Uhr         

Das Krippenspiel-Musical wird an Heiligabend, dem 24. Dezember 2018, um 15.30 Uhr in der Christus-Erlöser-Kirche aufgeführt.

Alle, die gerne mitmachen möchten, melden sich bitte im Pfarrbüro oder direkt bei Klaudia Piecha, Tel. 0561/22710 an.


Sternsingeraktion

Die nächste Sternsingeraktion findet am Sonntag, den 6. Januar 2019 statt. Ein erstes Vorbereitungstreffen für alle Kinder und Jugendliche ist am Dienstag, 18.12.2018 um 16.00 Uhr. Wer an diesem Tag verhindert ist, aber bei der Sternsingeraktion mitwirken möchte, melde sich bitte im Pfarramt.

Wer den Besuch der Sternsinger am 6. Januar wünscht, trage sich bitte in der ausliegenden Liste ein oder gebe im Pfarramt Bescheid. Es ist beeindruckend, dssa jedes Jahr so viele Kinder und Jugendliche zu Beginn des Jahres den Segen in die Häuser bringen und für arme Kinder Spendengelder sammeln.

 


Bonifatius- und Missiozeitungsbeiträge 2018

Eine Reihe von Gemeindemitgliedern bezieht über unser Pfarrbüro die Missionszeitschriften Bonifatiusblatt und Missio-Kontinente. Wir bitten alle, die den Jahresbeitrag 2018 noch nicht bezahlt haben, den entsprechenden Betrag im Pfarrbüro zu entrichten. Es ist schön, dass viele Gemeindemitglieder auch auf diesem Weg die Missionsanliegen der Kirche unterstützen.


Beichtgelegenheit vor Weihnachten

In der Woche nach dem 3. Adventssonntag beginnen die zusätzlichen Beichtgelegenheiten vor dem Weihnachtsfest. Am Montag, 17.12. ist Beichtgelegenheit in polnischer Sprache bei        Pfarrer Roman Tabor und bei Kaplan Piotr Masnica. Am Dienstag, 18.12. wird Pfarrer Marek Prus aus Zierenberg als Beichtvater in der Christus-Erlöser-Kirche zur Verfügung stehen und am Mittwoch, 19.12. Pfarrer Joachim Rabanus. Am Donnerstag, 20.12. wird beim neuen Militärpfarrer aus Fritzlar, Pfarrer Robin Baier, Beichtgelegenheit sein. Die Beichtgelegenheiten sind an allen Abenden von 19.00 – 20.00 Uhr.  


Rorategottedienste im Advent

An den Dienstagen im Advent feiern wir die hl. Messe um 6.00 Uhr bei Kerzenlicht, anschließend sind alle zum gemeinsamen Frühstück eingeladen. In der Adventszeit sind wir aufgerufen, uns auf das Kommen des Herrn vorzubereiten. Das Licht der Welt will in unsere Dunkelheit treten. Gerade das Gebet in der Frühe ist dabei eine große Chance. Das Hochfest der ohne Erbsünde empfangenen Jungfrau und Gottesmutter Maria feiern wir am Samstag, 8.12.2018 um 07.00 Uhr ebenfalls bei Kerzenlicht.

Die Glaubenslehre, dass Maria vom ersten Augenblick ihres Lebens von aller Erbschuld frei war, wurde am 8.12.1854 feierlich als Dogma verkündet. Schon die frühe Kirche hatte die Überzeugung, dass Maria das reinste, in einmaliger Weise von Gott bevorzugte Geschöpf war, die neue Eva, die ohne Sünde blieb und so zur „Mutter aller Lebenden“ werden konnte.

Wenn wir in diesem Jahr dieses besondere Marienfest am Ende der Nacht in der Dunkelheit bei Kerzenlicht feiern, dann darf uns neu bewusst werden: Maria ist die Morgenröte des Heils, die Christus, das wahre Licht, zur Welt gebracht hat.  


Weihnachtsgaben für Gefangene

Im Eingangsbereich unserer beiden Kirchen können im Advent original verpackte, alkoholfreie Gaben (z. B. Süßigkeiten, Kaffee, Tabak oder Gebäck) für die Gefangenen der Justizvollzugsanstalten Kassel und Kaufungen als Weihnachtsgeschenk abgegeben werden. Die Weihnachtsgabe wird auch im Pfarrbüro entgegengenommen. Die Weihnachtsgabe kann bis spätestens 16.12. abgegeben werden. Nach dem 3. Advent können keine Spenden mehr entgegen genommen werden.

 







 

Besondere Termine

Diese Woche
Nächste Woche

Erstkommunion

Am Donnerstag, den 13. Dezember 2018

19.30 Uhr: Verzieren der Erstkommunionkerzen

im Maximilian-Kolbe-Heim


Sternsinger

Ein erstes Vorbereitungstreffen für alle Kinder und Jugendliche ist am Dienstag, 18.12.2018 um 16.00 Uhr im MKH.

 

Sakramente

Erstkommunion

Erstkommunion 2019

Die nächste Erstkommunionfeier ist am Weißen Sonntag, dem 28.04.2019. Der Unterricht für alle Kinder im 3. Schuljahr hat nach den Sommerferien angefangen. Er findet jeweils donnerstags um 15.30 Uhr statt.

Pfarrgemeinde

Pfarrgemeinde
Weltkirche

40 Jahre Pfarrgemeinde Christus-Erlöser

Am 1. Januar konnte unsere Gemeinde auf ihr 40jähriges Be- stehen als Pfarrei zurück blicken. Zum 1. Advent 1972 wurde für die Stadtteile Altenbauna und Altenritte eine Seelsorgestelle innerhalb der Kasseler Pfarrei St. Nikolaus von Flüe errichtet.

Barmherzigkeitsnovene

Am Weißen Sonntag, dem Sonntag der Göttlichen Barmherzig- keit wird Papst Franziskus in Rom ein Heiliges Jahr der Barm- herzigkeit ausrufen, das vom 8.12.2015 bis 20.11.2016 dauern wird. Zur Vorbereitung auf den diesjährigen Barmherzigkeits- sonntag am 12. April empfiehlt sich das Gebet einer Novene ab Karfreitag. Gebetsheftchen hierzu liegen in der Kirche au.

Ökumenische Bibelabende

In Diesem Jahr finden wieder ökumenische Bibelabende statt. Zu denen neben unserer Gemeinde auch die Freikirchliche Gemeinde Baunatal und die evangelische Kirchengemeinde Großenritte-Altenritte einladen. Sie stehen unter dem Thema: „Liebe ist stark wie der Tod – das Hohelied der Liebe“. Nach einer Einführung zu dem jeweiligen alttestamentli- chen Text erfolgt die Auslegung der Bibelstelle im gemeinsa- men Gespräch. Die Bibelabende beginnen jeweils um 19.30 Uhr und finden an folgenden Orten statt: Evang. Gemeindehaus in Altenritte am Mittwoch, 7. März; Gemeindehaus der ev.- freikirchlichen Gemeinde in Großenritte am Mittwoch, 14. März und im Maximilian-Kolbe-Haus in Altenbauna am 21. März.

Anbetung

Anbetung am Freitag

Anbetung am Freitag

Wie gewohnt ist in der Christus-Erlöser-Kirche jeden Freitag ab 19.00 Uhr Eucharistische Anbetung. an folgenden Freitagen ist Stille eucharistische Anbetung: 19.10.2018

St. Pius Kirche

St.Pius

St.Pius unter Denkmalschutz

Das Landesamt für Denkmalpflege Hessen hat unsere Filialkir- che St. Pius in Großenritte als Kulturdenkmal eingestuft und in das Denkmalbuch aufgenommen. Laut Schreiben des Lan- desamtes für Denkmalpflege sind Kulturdenkmäler......

 

Gottesdienste

 

Bürozeiten

Hier gehts auf die Bistumsseite

Hier gehts auf die Bistumsseite