Hier die neugewählten Mitglieder des PGR

Inhaltsseite

An der Arche um Acht

"An der Arche um Acht, an der Arche um Acht..." singen zwei Pinguine im Regen und freuen sich. Schließlich haben sie zwei der begehrten Tickets für die Arche Noah ergattert. Sie müssen sich beeilen, das Wasser steht schon kniehoch. Aber Moment mal, da gibt es noch den dritten Pinguin... Einen Freund im Stich lassen? Nein, das geht auf gar keinen Fall. Kurzerhand schmuggeln sie den dritten Pinguin heimlich an Bord der Arche. Und eine heitere Geschichte über Freundschaft und über Glauben nimmt ihren Lauf.

Dieses Kinderstück „An der Arche um Acht“ von Ulrich Hub mit der Musik von Robert Persché brachte unsere Musicalgruppe an zwei aufeinanderfolgenden Sonntagen in Baunatal und in Kassel (St. Bonifatius) zur Aufführung.

Dabei hatten die rund 50 Schauspieler, Sänger, Instrumentalis- ten und Helfer sichtlich Spaß an der Sache. Vergessen waren die zeitaufreibenden Proben, vergessen war das tagelange Lampenfieber. Eine großartige Gemeinschaft von Kindern, Ju- gendlichen und Erwachsenen wuchs zusammen unter der Ge- samtleitung von Klaudia Piecha zu einer lustigen und gleichzei- tig fast professionell agierenden Truppe. Und der Funke sprang auf das Publikum über. Lang anhaltender Applaus und Standing Ovations!

Und was bleibt nach einem halben Jahr intensiver Arbeit an solchem Projekt? Die Erkenntnis, dass die gmeinsam verbrachte Zeit begeisterte Christen zusammenschweißt und die Konfessionsgrenzen überwindet. Und Gottes Worte: „Ich bin jederzeit für dich da. Immer und überall“. Eine wahrhaftig frohe Botschaft!