Hier die neugewählten Mitglieder des PGR

Chorfahrt nach Mainz


Zum 20. Mal organisierte Arthur Schmidt unsere Chorfahrt, die uns dieses Mal zum Rhein führte. Um 7.00 Uhr ging es vom ZOB los. Bereits nach 1,5 Std Fahrt wurde uns ein kleiner Imbiss mit alter Wurst gereicht, welche dankbar angenommen wurde. Weiter ging es durch die Pfalz nach Bacharach. Hier begann unsere romantische Burgenfahrt, die uns mit dem Schiff, vorbei an etlichen Raubritterburgen, dem Mäuseturm und herrlichen Weinbergen zurück nach Bingen führte. Während des 1,5stündigen Aufenthaltes nutzten einige die Zeit, um einen kleinen Spaziergang durch das geschichtsträchtige Städtchen zu unternehmen, andere wiederum ließen sich Eis oder Kuchen schmecken. Mit dem Bus fuhren wir zum Einchecken zum Ibis-Hotel nach Mainz-Hechtsheim und anschließend zu dem Weingut Stenner, wo wir vom Ehepaar Leidinger schon erwartet wurden. Zusammen verlebten wir einen gemütlichen Abend mit Weinprobe und fuhren dann um 21.00 Uhr wieder ins Hotel.
Keine Chorfahrt ohne Gesang in einer Kirche. So auch am folgenden Tag. In der St. Pankratius- Kirche in Hechtsheim wurde eine Nachprimiz gefeiert und wir durften mit 2 Liedern zu der Feier beitragen. Gestärkt durch ein reichhaltiges Mittagessen im Bürgerhaus ging es anschließend mit dem Ehepaar Leidinger zu einer Stadtführung nach Mainz. Die Fußlahmen sonnten sich unterdessen am Rheinufer. Um 19.00 Uhr erreichten wir nach einem erfüllten Wochenende Baunatal.
Lieber Arthur, wir danken Dir für die jahrelange Organisation unserer Chorfahrten, die Dir viel Mühe und Arbeit und uns nachhaltige Freude bereitet haben. Danke! Danke! Danke!


 

Besondere Termine

Diese Woche
Nächste Woche

Anbetung

am Freitag, 17.07.2020 um 17.30 Uhr Rosenkranzgebet, 18.00 Uhr Hl. Messe in der Christus-Erlöser-Kirche,

anschl. Aussetzung des Allerheiligsten Altarsakramentes und Anbetung

20.00 Uhr Eucharistischer Segen


Anbetung

am Freitag, 10.07.2020 um 17.30 Uhr Rosenkranzgebet, 18.00 Uhr Hl. Messe in der Christus-Erlöser-Kirche,

anschl. Aussetzung des Allerheiligsten Altarsakramentes und Anbetung

20.00 Uhr Eucharistischer Segen




Sakramente

Beichtgelegenheit

Beichtgelegenheit 

jeweils freitags und samstags vor der Hl. Messe von 17.00 Uhr bis 17.45 Uhr


Erstkommunion
Firmvorbereitung

Erst kommunionvorbereitung 2019/2020 :


fällt aus!





Pfarrgemeinde

Pfarrgemeinde
Weltkirche

Pilgerfahrt nach Polen im Oktober

Aufgrund der unsicheren gesellschaftlichen Umstände wird unsere für Oktober 2020 geplante Pilgerfahrt nach Polen auf den Spuren des hl. Papstes Johannes Paul II. in das nächste Jahr verschoben. Ein neuer Termin für unsere Polenfahrt, auf die sich so viele gefreut haben, steht noch nicht fest. Alle, die bereits die Anzahlung geleistet haben, mögen ihre Kontonummer angeben, damit wir den Betrag überweisen können.

Der hl. Papst Johannes Paul II. wurde am 18.05.1920 in Wadowice geboren. Sein Geburtsort sollte ebenso Reiseziel sein, wie der Ort seines langjährigen Wirkens: Krakau. Hier studierte er während des 2. Weltkriegs im geheimen Priesterseminar und wurde 1946 zum Priester geweiht. Später war er Weihbischof und Erzbischof in Krakau. Der heilige Papst wurde in den Jahrzehnten seines Wirkens immer mehr zu einem Boten der göttlichen Barmherzigkeit. Das Heiligtum der Barmherzigkeit in Lagiewniki ermutigt, sich der göttlichen Barmherzigkeit anzuvertrauen.

Bitten wir den hl. Papst Johannes Paul II. um seine Fürsprache in dieser Zeit. Beten wir, dass wir unseren Glauben wieder uneingeschränkt in den Gottesdiensten feiern können. Der polnische Papst war ein großer Marienverehrer. Selbst wenn wir dieses Jahr den Marienwallfahrtsort Tschenstochau nicht besuchen können, dürfen wir auf die mächtige Fürsprache der Gottesmutter Maria vertrauen.


            

Anbetung

Anbetung am Freitag

Anbetung am Freitag

Auch in neuen Jahr werden wir einmal im Monat stille eucharistische Anbetung halten. Nach der Abendmesse freitags um 18 Uhr ist eine Stunde bis 20 Uhr eucharistische Anbetung in Stille. Die Termine sind: 17.01.2020, 14.2.2020, 27.03.2020 (entfällt), 17.04.2020 (entfällt), 08.05.2020, 26.06.2020, 24.07.2020


Alle sind herzlich eingeladen, in der Stille das Geschenk der besonderen Gegenwart Gottes anzunehmen.

St. Pius Kirche

St.Pius

St.Pius unter Denkmalschutz

Das Landesamt für Denkmalpflege Hessen hat unsere Filialkir- che St. Pius in Großenritte als Kulturdenkmal eingestuft und in das Denkmalbuch aufgenommen. Laut Schreiben des Lan- desamtes für Denkmalpflege sind Kulturdenkmäler......

 

Gottesdienste

 

Bürozeiten

Hier gehts auf die Bistumsseite

Hier gehts auf die Bistumsseite