Hier die neugewählten Mitglieder des PGR

Inhaltsseite

Chorkonzert zum Liedjubiläum

Bereits zum fünften Mal in Folge lud der Chor der katholischen Kirche Christus Erlöser in Baunatal am Samstag, den 5. Januar zu einem Weihnachtskonzert ein. Das Motto „Stille Nacht, heilige Nacht“ anlässlich des 200-jährigen Jubiläums dieses bekanntesten Weihnachtsliedes versprach gefühlvolle und nach

Die Organisation und die Gesamtleitung lagen in den Händen der Kirchenmusikerin Klaudia Piecha. Das Publikum in der gut gefüllten, stimmungsvoll beleuchteten Kirche durfte eine abwechslungsreiche Mischung aus moderner und traditioneller

Chorliteratur, Orgel- und Klaviermusik sowie meditativen Texten erleben. Unter der gekonnten Leitung von Klaudia Piecha über- zeugte der Chor der Christus-Erlöser-Kirche durch wandelbaren Klang und gute Textverständlichkeit. Der Nachwuchskirchen- musiker, Tobias Rehor, zauberte mit seiner Interpretation des Nocturnes op. 72, Nr. 1 von Fryderyk Chopin den Eindruck der nächtlichen Ruhe in die Kirche. Den Abschluss dieses ein- drucksvollen Nachmittags bildete ein Beitrag über die Entste- hung, Verbreitung und Wirkung des Weihnachtsliedes „Stille Nacht, heilige Nacht“, eine Orgelimprovisation sowie dieses in mehreren Sprachen gesungene weltbekannte Lied. Lang anhaltender Applaus und ergriffene Gesichter zeugten von einer 

gelungenen Veranstaltung und einem perfekten Abschluss der Weihnachtszeit. Mit dem Erlös des Konzertes wird die Arbeit des Vereins Frauen helfen Frauen im Landkreis Kassel e. V. unterstützt.