Hier die neugewählten Mitglieder des PGR

Kfd

Jahreshauptversammlung der Kfd

Die Jahreshauptversammlung der kfd fand am Dienstag, den 7. Nov. 2017 um 19.30 Uhr im MKH statt.
Vom Vorstand begrüßte Brigitta Junge die anwesenden Frauen , die der Einladung gefolgt sind. Die Einladung war rechtzeitig in den BN zu lesen.
Ein ganz großer Dank geht an die kfd- Frauen , die ihre Mitarbeit das ganze Jahr über zu Verfügung gestellt haben.
Gemeinsam haben wir aller verstorbenen kfd-Frauen im Gebet gedacht.
Die Tagesordnung wurde um einen Punkt „Ehrungen „ erweitert. Von den anwesenden Frauen wurden Ilse Scheuer, Gertrud Winterstein und Anna Morawek geehrt. Sie waren bei der  kfd Gründungssitzung im November 1977 mit dabei. 10 weitere Frauen waren heute leider nicht anwesend, ihnen wird die Urkunde zu Hause überreicht. Herzlichen Dank für die langjährige Treue.
 
Das Jahresprogramm verlief wie folgt:
Im Dezember Beteiligung am Nikolausmarkt mit der ev. Kirche; am 12.12. um 12 Uhr war der Adventsgottesdienst  in Kassel;  Gänseessen im Hess. Hof und unsere Adventsfeier im MKH.
Im Januar 2017 Neujahrsempfang im Pfarrheim, Kochen für die Sternsinger und ein Vortrag über Schüsslersalze von Frau Dr. Löffler.
Im Februar waren wir in Kaufungen zur Weiberfaschingsfeier , hatten Vorbereitungsabende für den WGT und haben uns am Gemeindekarneval beteiligt.
Im März  WGT  ( Phillipinen ) ,Kreuzwegandacht  , und der Dekanatstag im  Pfarrheim.
Im April folgte ein Vortrag vom Diakon Mihailow : wie im Himmel , so auf Erden.
Im Mai ging es mit dem Kirchbus zur Mariengrotte in Naumburg, wo wir in Gottes Natur eine Maiandacht feierten.
Im Juni war  „Bewegung von Kopf bis Fuß „ (Sitzgymnastik) mit  Sieglinde Keim  angesagt; ein Grillabend und ein Besuch der Waldbühne in Niederelsungen: Luther.
Nach der Sommerpause im September gab es ein Gesprächsabend mit Pf. Dr. J. Rabanus : Aktuelle Impulse ; eine Busreise nach Sargenzell  mit Besuch des Kreuzberg in der Rhön.
Im Oktober war unser Besinnungstag mit Leitung von Lic. Theol.Dipl. Päd. M. Hartung mit dem Thema : Das Vaterunser – eine Schule des Lebens.
Am 7.Nov.  feierten wir mit vielen Gästen unser 40 jähriges Jubiläum  mit Messe in der Christus Erlöser Kirche  und im Pfarrheim.
 
Der Kassenbericht wurde gelesen .Die Kasse wurde von  Renate Graff und Anna Morawek geprüft. Es gab keine Beanstandung.
Der Vorstand und die Kassiererin wurden auf Antrag Einstimmig entlastet.
 
Aussprache zu den Berichten:
Positive Rückmeldung zu den Ausflügen und ein Dankeschön an den Vorstand für die gemeinsame Mühe.
 
Als Wahlleiter stellte sich Marianne Hartung zu Verfügung.
 
Bei der Neuwahl gab es eine Änderung, wir wählten ein  Mitarbeiter-Team :
Ilse Scheuer, Brigitte Junge, Rosemarie Dietrich, Anna Morawek, Hildegard Worm, Anni Volbers, Erika Dworazek  und Hiltrud Gothmann-Horn wurden gewählt.Die Wahl war Einstimmig.
Sprecherinnen für die kfd sind Hiltrud Gothmann-Horn und Brigitte Junge.
 
Jeder hat ein Talent, dass Anderen helfen kann.
 
Ende der Sitzung : 20:30 Uhr