Ostern
Jahreskreis

Die Woche im Überblick

 
40 Bonifatius Walldürn Wallfahrt

40 Bonifatius Walldürn Wallfahrt

 
Unser neuer Kirchbus

Unser neuer Kirchbus

 

Pfarrgemeinderatswahl

Pfarrgemeinderatswahl 2015
Bildunterschrift des 1. Bildes

Alle vier Jahre wird der Pfarrgemeinderat neu gewählt. Jedes Gemeindemitglied, das an der Wahl teilnimmt, drückt die Wert- schätzung für alle ehrenamtlichen Dienste in unserer Gemeinde aus und unterstreicht durch sein Interesse die Lebendigkeit der Pfarrgemeinde. So sind alle Gemeindemitglieder zur Teilnahme an der Pfarrgemeinderatswahl aufgerufen. Die Wahlzeiten sind im Maximilian-Kolbe-Heim am Samstag, 07.11.2015 von 17.30 Uhr bis 18.00 Uhr und von 19.00 Uhr bis 19.30 Uhr, sowie am Sonntag, 08.11.2015 von 11.30 Uhr bis 12.30 Uhr. In der Sak- ristei der St.-Pius-Kirche sind die Wahlzeiten am Sonntag, 08.11.2015 von 8.30 Uhr bis 9.00 Uhr und von 10.00 Uhr bis 10.15 Uhr.
Alle Gemeindemitglieder, die am Wahltag mindestens 16 Jahre alt sind, sind wahlberechtigt. Für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren gilt das Familienwahlrecht. Bei diesem Wahlrecht üben Eltern und Sorgeberechtigte treuhänderisch das Wahl- recht ihrer Kinder aus. Sie geben für jedes katholisch getaufte Kind eine zusätzliche Stimme ab. Ist nur ein Elternteil katho- lisch, erhält er für alle katholischen Kinder zusätzliche Stimm- zettel. Sind beide Elternteile katholisch, sprechen sie sich ab, wer für welches Kind das Wahlrecht ausübt: Soll ein Elternteil für alle katholischen Kinder wählen, benötigt er die schriftliche Zustimmung des anderen Elternteils. Vordrucke für diese Erklä- rung liegen in der Kirche aus oder können vom Pfarramt ange- fordert werden. Liegt keine Erklärung vor, gilt gemäß Wahlord- nung folgendes Verfahren: Die Mutter wählt für das 1., 3., 5., ... Kind unter 16 Jahren, der Vater wählt für das 2., 4., 6., ... Kind unter 16 Jahren. Durch das Familienwahlrecht setzt das Bistum Fulda ein starkes Zeichen für die Bedeutung der Familien.
Bei der Pfarrgemeinderatswahl kann Briefwahl beantragt wer- den. Auf Antrag kann das Wahlrecht auch in einer anderen Gemeinde des Bistums ausgeübt werden.

 
Borschel, Edmund

Borschel, Edmund

Lehrer

Altenritte

Bytomsky, Gustav, Maschinenbauingenieur, Großenritte

Bytomski, Gustav

Maschinenbauingenieur

Großenritte

Fehlbier, Martin

Techniker

Großenritte

 
Borschel, Edmund

Gothmann Horn, Hiltrud

Erzieherin i.R.

Altenritte

Bytomsky, Gustav, Maschinenbauingenieur, Großenritte

Hein, Klaus-Peter

Dipl.-Ing.

Altenbauna

Herold,Thorsten

Lehrer

Großenritte

 
Borschel, Edmund

Imach,Irene

Dipl. Chemikerin

Großenritte

Bytomsky, Gustav, Maschinenbauingenieur, Großenritte

Iordache, Anita

Lehrerin

Altenritte

Kulick, Astrid

Krankenschwester

Kirchbauna

 
Borschel, Edmund

Minkler, Edith

Bürokauffrau

Hertingshausen

Bytomsky, Gustav, Maschinenbauingenieur, Großenritte

Morneweg, Zaneta

Verrsicherungskauffrau

Hertingshausen

Peilmann,Alexius

Schreiner/ Tischler

Altenritte

 
Borschel, Edmund

Siegert, Jürgen

Elektrotechniker

Altenbauna

Bytomsky, Gustav, Maschinenbauingenieur, Großenritte

Wahl, Adrian

Industriekaufmann

Altenbauna

 

Besondere Termine

Diese Woche
Nächste Woche

Frauengemeinschaft
am 19. Juni 2018 um

19.00 Uhr  Grill-Sommerfest


Hochfest Petrus und Paulus
am 29. Juni 2018 um

18.00 Uhr Hl. Messe in der Christus-Erlöser-Kirche



Sakramente

Erstkommunion

Erstkommunion 2019

Die nächste Erstkommunionfeier ist am Weißen Sonntag, dem 28.04.2019. Der Unterricht für alle Kinder im 3. Schuljahr beginnt nach den Sommerferien. Ein erster Elternabend mit allen wichtigen Informationen findet am Donnerstag, 07.06.2018 um 19.30 Uhr im Pfarrsaal statt.

Pfarrgemeinde

Pfarrgemeinde
Weltkirche

40 Jahre Pfarrgemeinde Christus-Erlöser

Am 1. Januar konnte unsere Gemeinde auf ihr 40jähriges Be- stehen als Pfarrei zurück blicken. Zum 1. Advent 1972 wurde für die Stadtteile Altenbauna und Altenritte eine Seelsorgestelle innerhalb der Kasseler Pfarrei St. Nikolaus von Flüe errichtet.

Barmherzigkeitsnovene

Am Weißen Sonntag, dem Sonntag der Göttlichen Barmherzig- keit wird Papst Franziskus in Rom ein Heiliges Jahr der Barm- herzigkeit ausrufen, das vom 8.12.2015 bis 20.11.2016 dauern wird. Zur Vorbereitung auf den diesjährigen Barmherzigkeits- sonntag am 12. April empfiehlt sich das Gebet einer Novene ab Karfreitag. Gebetsheftchen hierzu liegen in der Kirche au.

Ökumenische Bibelabende

In Diesem Jahr finden wieder ökumenische Bibelabende statt. Zu denen neben unserer Gemeinde auch die Freikirchliche Gemeinde Baunatal und die evangelische Kirchengemeinde Großenritte-Altenritte einladen. Sie stehen unter dem Thema: „Liebe ist stark wie der Tod – das Hohelied der Liebe“. Nach einer Einführung zu dem jeweiligen alttestamentli- chen Text erfolgt die Auslegung der Bibelstelle im gemeinsa- men Gespräch. Die Bibelabende beginnen jeweils um 19.30 Uhr und finden an folgenden Orten statt: Evang. Gemeindehaus in Altenritte am Mittwoch, 7. März; Gemeindehaus der ev.- freikirchlichen Gemeinde in Großenritte am Mittwoch, 14. März und im Maximilian-Kolbe-Haus in Altenbauna am 21. März.

Anbetung

Anbetung am Freitag

Anbetung am Freitag

Wie gewohnt ist in der Christus-Erlöser-Kirche jeden Freitag ab 19.00 Uhr Eucharistische Anbetung. an folgenden Freitagen ist Stille eucharistische Anbetung: 26.01.2018, 16.02.2018, 09.03.2018, 20.04.2018, 11.05.2018, 22.06.2018

St. Pius Kirche

St.Pius

St.Pius unter Denkmalschutz

Das Landesamt für Denkmalpflege Hessen hat unsere Filialkir- che St. Pius in Großenritte als Kulturdenkmal eingestuft und in das Denkmalbuch aufgenommen. Laut Schreiben des Lan- desamtes für Denkmalpflege sind Kulturdenkmäler......

 

Gottesdienste

 

Bürozeiten

Hier gehts auf die Bistumsseite

Hier gehts auf die Bistumsseite