Hier die neugewählten Mitglieder des PGR

Inhaltsseite

Gloria in excelsis Deo

Die aktuelle Situation fordert uns neu heraus. In gewohnter Weise können wir die bekannten Kirchenlieder nicht singen. Das Gloria wird nun gemeinsam gesprochen. Mit der Zeit lernen wir auf diese Weise ein so wertvolles Gebet der hl. Messe auswendig.

Ehre sei Gott in der Höhe

und Friede auf Erden den Menschen seiner Gnade.

Wir loben dich, wir preisen dich, wir beten dich an,

wir rühmen dich und danken dir,

denn groß ist deine Herrlichkeit:

Herr und Gott, König des Himmels,

Gott und Vater, Herrscher über das All,

Herr, eingeborener Sohn, Jesus Christus.

Herr und Gott, Lamm Gottes, Sohn des Vaters,

du nimmst hinweg die Sünde der Welt:

erbarme dich unser; du nimmst hinweg die Sünde der Welt: nimm an unser Gebet;

du sitzest zur Rechten des Vaters: erbarme dich unser.

Denn du allein bist der Heilige, du allein der Herr,

du allein der Höchste: Jesus Christus, mit dem Heiligen Geist, zur Ehre Gottes des Vaters. Amen.